Eheschließung

Erläuterungen

Eine beabsichtigte Eheschließung ist bei dem Standesbeamten anzumelden, in dessen Bereich einer der Verlobten seinen Wohnsitz hat.

 

Erforderliche Unterlagen

  • Personalausweise
  • je eine beglaubigte Abschrift aus dem Geburtenbuch
  • je nach Familienstand eine beglaubigte Abschrift aus dem Familienbuch der Vorehe(n), Scheidungsurteil (wegen der Entscheidung über das Sorgerecht), Geburtsurkunden der Kinder;
  • bei ausländischen Staatsangehörigen sind außerdem besondere Vorschriften zu beachten.

 

Sonstiges

Trauzeugen sind nicht mehr erforderlich, können aber weiterhin an der Trauung teilnehmen (in diesem Fall ist die Vorlage des Personalausweises erforderlich).

In der Zeit von April bis September besteht auch die Möglichkeit sich in der Wassermühle Federlohmühlen in der Gemeinde Kirchwalsede standesamtlich trauen zu lassen. Nähere Informationen hierzu finden Sie auch unter dem Stichwort "Trauungen".

 

Kosten

Es werden Gebühren in Höhe von 40,00 € (mit Auslandsbeteiligung 80,00 €) zuzüglich 10,00 € für die Eheurkunde sowie ggfs. rd. 20,00 € - 35,00 € für ein Stammbuch der Familie erhoben. Für die standesamtliche Trauung in der Wassermühle Federlohmühlen entstehen zusätzliche Kosten in Höhe von 90,00 €.

 

 

Zuständigkeit

Amt:

Name:

Tel.-Durchwahl:

E-Mail:

Standesamt Daniela Wübbena (0 42 66) 983 1533 standesamt@bothel.de